A T E L I E R  U N D  G A L E R I E

 

_______________________________________________________________________________

HOME   AKTUELL+VORSCHAU   KÜNSTLER   SKULPTURENGARTEN

ORT+KONTAKT   IMPRESSUM   DATENSCHUTZ

 

 

 



Dieter Konsek im atelier laubbach


DIETER KONSEK

 

        

"Zeichnungen (nach Goya)", Bleistift 1996, je 17,5 x 25 cm

Dieter Konsek, geboren 1962 in Leonberg, beendete nach der Schule eine Lehre als Fliesenleger. Nach einer Zeit der Berufstätigkeit legte er 1985 die fachgebundene Hochschulreife ab. Er besuchte anschließend die Freie Kunstschule Stuttgart und begann nach einigen Praktika (Werbeagentur und Druckerei) ein Grafik-Design-Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Pforzheim. Seit dem Diplom 1994 arbeitet er als freier Zeichner, Maler, Illustrator und Autor. Inzwischen sind ca. 20 Kinder- und auch Schulbücher von Dieter Konsek bei verschiedenen Verlagen erschienen. Er erhielt mehrere
Preise für seine Kinderbücher.
Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Wilhelmsdorf. 



"o.T. II", Acryl/Pastell 2004, 40 x 50 cm


Dieter Konsek gehört zu den wenigen Künstlern der Gegenwart, die trotz freier Auffassung in der Gestaltung ihrer Zeichnungen, immer wieder intensiv das Studium in der Natur suchen. Am Beispiel seiner Zeichnungen erweist sich, wie sinnlos die Polarisierung der Begriffe „Figürlichkeit“ und „Abstraktion“ ist. Konsek lotet den Spielraum zwischen gesehener Realität und freier Gestaltung immer wieder souverän aus und kommt dabei zu neuen und überzeugenden Lösungen.


*

"o.T. II", Acryl/Pastell 2004, 40 x 50 cm

Das atelier laubbach zeigte 2003 zum ersten Mal Arbeiten von Dieter Konsek. 2005 waren Zeichnungen des Künstlers gemeinsam mit Arbeiten von Christine Perthen, Carl Timner und Peter Weydemann in unserer Ausstellung HOMMAGE zu sehen. Mit seinen farbigen Bildern war er im Frühjahr 2008 an der Ausstellung NATUR? NATUR! beteiligt, zusammen mit Zeichnungen und Bildern von Barbara Putbrese, Hermann Schenkel und Peter Schulz Leonhardt. Die Ausstellung AUGE, HAND UND SINNE zeigte 2010 Zeichnungen von ihm, Ute Rathmann, Brigitte Wagner, Peter Schulz Leonhardt, Hermann Schenkel und Peter Weydemann. 2015 waren Zeichnungen des Künstlers in der Ausstellung LANDSCHAFT UND LICHT zu sehen, gemeinsam mit Robert Förch, Carsten Gille, Rudi Pabel, Sibylle Prange und Barbara Putbrese. In der aktuellen Ausstellung sind einige seiner großformatigen Arbeiten vertreten (siehe AKTUELL).

 

 

 

Zeichnung von Dieter Konsek, 70 x 100 cm

 

 

Home