A T E L I E R  U N D  G A L E R I E

 

_______________________________________________________________________________

HOME   AKTUELL+VORSCHAU   KÜNSTLER   SKULPTURENGARTEN   ORT+KONTAKT   IMPRESSUM

 

 

  

Wendelin Matt in seiner Werkstatt

 

 

WENDELIN MATT

 

Wendelin Matt, geboren 1934 in Unterkochen, absolvierte eine Schreinerlehre und bildete anschließend von 1955 bis 1962 in Brasilien Jugendliche in einer Schreinerwerkstatt aus. Zurück in Deutschland besuchte er die Staatliche Bildhauerfachschule in Oberammergau, danach die Bildhauerfachschule für Stein und Steintechnik Freiburg und die Meisterschule. Seither ist er als freiberuflicher Bildhauer tätig. Mehrmals nahm er an der Internationalen Sommerakademie in Salzburg teil. 1974 erhielt er den Förderpreis der Stadt Salzburg, 1988 den Preis für Zeichnung der Fondazione Antonio Ratti, Como. Wendelin Matt lebt in Trossingen.

 

"Lot-Frau"" 1970, Gelber Kalksandstein, 53 x 20 x 19 cm


Seine Skulpturen aus Stein und Holz erinnern in der Einfachheit der Formen und in ihrer Klarheit an die Kunst der Romanik. Matt respektiert das Material bei seiner Bearbeitung, lässt Holz und Stein ihre Eigenwirkung. Zahlreiche Arbeiten befinden sich im öffentlichen Raum und in Kirchen, u.a. in Rottenburg, Stein am Rhein, Bad Saulgau.

 

 

 

"Große Pappe II" 2009/2012, Karton, geschichtet, 80 x 80 cm

im atelier laubbach

 

In  Wendelin Matts Werk gibt es einen weiteren Bereich: seine Arbeiten aus Karton. Wie Reliefs bearbeitet er Wellpappenschichtungen, die er zuvor zu kompakten Blöcken verleimt hat. Das durch Schnitte und Druck verformte Material und dessen zurückhaltende Farbigkeit ergeben plastische Gebilde von eindringlicher Wirkung.

Mit diesen Arbeiten war Wendelin Matt im atelier laubbach zum ersten Mal 2012 in der Ausstellung  SOMMERGÄSTE vertreten, gemeinsam mit Linolschnitten von Robert Förch, Ölbildern von Hannes Steinert und Bildern und Bronzen von Rudi Pabel.

 

     

"Figur in Perkelor"" 2011, "Eipackfrau", 2011, Karton, geschichtet, 21 x 15 cm

 

 

 

"Kleiner Korber Kopf"" 2009, Savonnier/Kalkstein, H 27,5 x T 19 x B 21 cm

im atelier laubbach

 

 

Wendelin Matt: Skulpturen und Bilder 1969 1994 Hans Thoma-Gesellschaft - Kunstverein Reutlingen 1994 (vergriffen)

  

 

 

 

Home