A T E L I E R  U N D  G A L E R I E

 

_______________________________________________________________________________

HOME   AKTUELL+VORSCHAU   KÜNSTLER   SKULPTURENGARTEN   ORT+KONTAKT   IMPRESSUM

 

 

Michael Jastram im atelier laubbach vor seiner Bronze "Der Bote", 2011

 

 

 

"Sunset Wagon", Bronze 2010, Länge 98 cm

 

 

 

MICHAEL JASTRAM

 

 

Seit Ende 2013 steht im Skulpturengarten des atelier laubbach die Bronze "Reiterin und Tor" von Michael Jastram. In der Herbstausstellung 2014 wurden seine Arbeiten zum ersten Mal in unserer Galerie vorgestellt, zusammen mit Druckgrafik von Peter Weydemann.


 

 

"Reiterin und Tor", Bronze 2012, 108 x 79 x 23 cm  

im Skulpturengarten des atelier laubbach

 

 

Michael Jastram, 1953 in Berlin geboren, begann seine künstlerische Ausbildung 1976 mit einem Abendstudium an der Kunsthochschule Berlin, Bereich Bildhauerei. Es folgte ein Studium an der Kunsthochschule Berlin, Sektion Bildhauerei/Plastik, das er 1984 mit dem Diplom abschloss. Seitdem lebte er als freischaffender Bildhauer in Berlin (DDR). Kurz vor der Wende wurde 1989 sein Jahre zuvor gestellter Antrag auf Ausbürgerung nach Berlin/West genehmigt. Neben der freien Arbeit war er an der Deutschen Oper Berlin als Bildhauer und als Künstlerischer Ausbilder von Theaterplastikern beschäftigt und lehrte als Dozent für Plastik an der Artschool-International, Berlin. Studienreisen führten ihn nach Dänemark, Schottland, Japan und mehrmals in die USA und nach Frankreich. 

 

 

 

 "Brückenwagen", Bronze 2004, Länge 111 cm


 

Als Bildhauer beschäftigen ihn häufig Grundformen menschlicher Erfindungen: Rad, Brücke, Treppe, Turm, Haus - in sie sind kleine Menschenfiguren eingepasst, als fänden sie Schutz in den technischen Gebilden. In einem Katalogbeitrag schreibt Matthias Flügge: Jastram "ist keiner, der sich mit musealem Inventar begnügen würde, vielmehr sind da Widerhaken im Getriebe: historische, formale,  phillosophische, manchmal ironische und auch ein hintergründiger Humor"


 

 

 

"Sunset House", Bronze 2001, Höhe 75 cm

 

 

Seine Zeichnungen und Bronzen waren in zahlreichen Ausstellungen und auf Kunstmessen im In- und Ausland zu sehen, viele Arbeiten stehen an öffentlichen Plätzen und sind in Sammlungen vertreten. Zum Beispiel wurde die Figur "Europa und der Stier" 2010 vom Kunstbeirat des Deutschen Bundestages für die Dependance des Deutschen Bundestages in Brüssel/Belgien erworben und 2012 zur Feier des fünfjährigen Bestehens des Verbindungsbüros, verbunden mit einer Ausstellung, vorgestellt.

 

 

 

"Europa und der Stier", Bronze 2010, 67x 70 x 25 cm

 

Michael Jastram - Skulpturen, Zeichnungen, 64 Seiten 2011, 17 €*

Bestellung über galerie@atelierlaubbach.de, portofreie Zusendung mit Rechnung im Inland.

* im Preis sind 7% Mehrwertssteuer enthalten

 

 

Bronze von Michael Jastram vor Bildern von Hans-Otto Schmidt im atelier laubbach     

 

Home